London, Großbritannien

Es wurden dreieckige Soft Cells eingesetzt um eine dreidimensionale ‘Origami’-Wand in der Londoner Niederlassung der Geschäftsbank zu kreieren.

Soft Cell Paneele wurden zuvor auf diese Weise noch nicht eingesetzt; insofern stellte das Projekt im Hinblick auf Design, Herstellung und Installation eine Herausforderung dar. Dank der Flexibilität der Soft Cells konnte dies jedoch schnell umgesetzt werden, wobei die hohen Erwartungen der Nutzer mehr als erfüllt wurden.

Lösung
Es wurden insgesamt 64 dreieckig geformte Soft Cells verwendet, um eine dreidimensionale ‘Origami’-Wand zu kreieren.

Architektur
TP Bennett LLP